top of page

Bezirksspielfest in Winnenden: Leider nichts zu holen für die männliche D-Jugend

Der HC Winnenden hatte gerufen und 21 männliche D-Jugendmannschaften folgten der Einladung nach Winnenden. Leider konnte das Bezirksspielfest aufgrund des Wetters nicht wie üblich auf den Rasenplätzen stattfinden, sondern verteilte sich auf die drei Sporthallen.


Gemeinsam ging es mit dem Fahrrad am Sonntag Morgen nach Winnenden. Unsere Jungs traten in Gruppe 1 an und konnten trotz großem Kampf und Einsatz gegen die starken Gegner vom TV Bittenfeld, HC Winnenden, HSG Schm/Oeff und Ca-Mü-Max keinen Sieg einfahren. Da der traditionelle Leichtathletik- und Spaß-Parcours-Teil in der Halle ausfallen musste, konnten wir hier nichts mehr gut machen und fuhren letztlich als 5. Sieger der Gruppe nach Hause. 


Danke an den HC Winnenden für die reibungslose Organisation dieses Turniers und natürlich an alle Eltern, die uns unterstützt und begleitet haben.






79 Ansichten

Comments


bottom of page