Die ersten Punkte für Schwaikheim II

Frauen-Bezirksliga, Nachtrag vom 17. Oktober 2020


SF Schwaikheim II : MTV Stuttgart 25:17 (15:7)


Im ersten Heimspiel der Saison konnte die 2. Frauenmannschaft einen sicheren Sieg gegen die Gäste des MTV einfahren. Eine starke Mannschaftsleistung und schön herausgespielte Tore waren der Garant für den Erfolg.

Bis zur 10. Minute gestaltete sich die Partie ausgeglichen. Schwaikheim ging in Führung, der MTV glich aus und konnte nachziehen. Dann erzielte Anika Härdter vom Siebenmeterstrich, das Tor zum 4:4 und Emely Rehberger sorgte mit einem schnellen Treffer aus dem Rückraum für das 5:4. Schwaikheim spielte jetzt befreit auf, traf nach schönen Kreuz- und Passbewegungen von allen Positionen und konnte sich bis zur Halbzeitpause zum 15:7 absetzten.

Auch in der zweiten Halbzeit zeigte Schwaikheim seine Überlegenheit. Die Abwehr um Jessy Hessler arbeitete aggressiv und mit Julia Schmid hatten die Sportfreunde einen starken Rückhalt im Tor. Einzig viele verworfene Chancen im Angriff hinderten die Schwaikheimerinnen daran die Führung weiter auszubauen. SF Schwaikheim II gewann deutlich mit 25:17.


SF Schwaikheim II: Schmid, Gerstberger (5), Beck (1), Erger (3), Stimmler, Demand, Härdter (3/3), E. Rehberger (4), Mahler, M. Rehberger (2), Haag (4), Heßberg, Hessler (3)


42 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Auftaktniederlage für Schwaikheim II

Frauen-Bezirksliga, Nachtrag vom 11. Oktober 2020 HBI Weilimdorf/Feuerbach: SF Schwaikheim II 25:23 (12:13) Die 2. Frauenmannschaft der Sportfreunde Schwaikheim musste sich in einem sehr guten Spiel d

Schwaikheim II erkämpft sich zwei Punkte

Frauen Bezirksliga HSK Urbach-Plüderhausen . SF Schwaikheim 2 20:22 (11:10) In einem zähen Spiel musste Schwaikheim II schwer kämpfen um gegen den eigentlich deutlich unterlegenen Gegner aus Urbach/Pl

-

-

-

-

Veranstaltungen

29.01.2021

Grundschulaktionstag

11.10.2020

Erster Heimspieltag 

  • Facebook Social Icon
  • In_edited