Dritter Sieg in Folge: HSK Urbach-Plüderhausen- SF Schwaikheim 17:18

Aktualisiert: 14. Nov 2018

Nach langer Spielpause freute sich die Mannschaft endlich mal wieder das Gelernte vom Training gegen einen Gegner einsetzen zu können. Nach einem guten Start mit viel Bewegung und Laufbereitschaft in Angriff und in der Abwehr konnten die Schwaikheimer in den ersten 15 Minuten mit 4:9 in Führung gehen. Plötzlich riss der Faden und Urbach- Plüderhausen fand zurück ins Spiel und kam bis auf ein Tor an Schwaikheim ran. Die Abwehr stand weiter gut und so konnte Schwaikheim mit viel Mühe die Führung bis zur Halbzeit halten. Beim Stande vom 9:11 wurden die Seiten gewechselt. Die Partie verflachte zunehmend denn vorne im Angriff fehlte die Bewegung und die Bereitschaft sich ohne Ball zu bewegen. Urbach-Plüderhausen nutze die Chance und schaffte sieben Minuten vor Schluss den Ausgleich. Schwaikheim nahm eine Auszeit. Es gelang sowohl HSK Urbach- Plüderhausen als auch Schwaikheim ein weiterer Treffer, 17:17. Als sich alle schon auf ein Unentschieden einstellten, nahm das Schwaikheimer Trainerteam 35 Sekunden vor Schluss nochmal eine Auszeit, um den letzten Angriff zu besprechen. Fanny Richter gelang in den letzten Sekunden noch der entscheidende Siegestreffer für die Sportfreunde. Am Samstag findet das nächste Spiel gegen SV Fellbach 2 statt. Die Fellbacher sind punktgleich mit den Schwaikheimer -Mädels auf dem zweiten Platz. Kommt vorbei nach Fellbach und feuert die Sportfreunde an!

#wbjC

Siegerselfie


02.05.2020 (Abgesagt)

Players and Fans Night

02-08.08.2020

SommerFreizeit 2020

Veranstaltungen

25.07.2020

Bundesligaspiel

26.04.2020 (Abgesagt)

Saisonabschluss

  • Facebook Social Icon
  • In_edited