Handballsaison abgebrochen - Weichen für die Zukunft gestellt

Die Handballsaison 2020/2021 hat der HVW auf Grund der Corona-Pandemie abgebrochen. Ab September soll die Saison 2021/2022 in gleicher Staffeleinteilung wie dieses Jahr durchgeführt werden - wenn es die Corona Situation erlaubt. Hoffentlich dann auch wieder mit unseren Fans.

Die Weichen bei den Männern 1 für die Württembergliga wurden frühzeitig gestellt. Wie berichtet, beenden Heiko Burmeister nach sechsjähriger erfolgreicher Trainertätigkeit und Co-Trainer Jochen Kubach ihr Engagement bei den Männern 1. Als Nachfolger wurde Frank Schmid als Cheftrainer und Marc Jung als Co-Trainer verpflichtet. Der Kader bleibt bis auf wenige Ausnahmen beisammen. Führungsspieler Denis Gabriel wird aus beruflichen und privaten Gründen in der neuen Saison nicht mehr zur Verfügung stehen.

Auch in der sportlichen Führung der Männer 1 beginnt eine neue Zeitrechnung.

Nach fast zwei Jahrzehnten wird Günter Kubach seine erfolgreiche Arbeit beenden und die sportliche Leitung des Württembergligateams an Timo Leonhardt abgeben.

Timo war jahrelang selbst aktiver Spieler der Männer 1. Mit ihm wurde ein engagierter und gut vernetzter sportlicher Leiter gefunden. Timo hat bereits für die kommende Saison die Kaderplanung übernommen, die Spielergespräche geführt und das neue Trainerteam verpflichtet.

Wir danken Günter für seinen langjährigen, herausragenden Einsatz und seine wertvolle und erfolgreiche Arbeit im sportlichen Bereich der Sportfreunde Schwaikheim und wünschen Timo viel Erfolg für die neue Aufgabe.




76 Ansichten

-

-

Veranstaltungen

31.07 bis 07.08.2021

SommerFreizeit

-

-

  • Facebook Social Icon
  • In_edited