top of page
  • Guek

Neuzugänge für die Geckos

Neuzugang Nr. 1

Mit Nikolai Wolf kommt ein junger und talentierter Torwart zu den Geckos. In der Jugend durchlief er die Stationen SG Weinstadt  und HSC Schmiden/Oeffingen mit denen er aktuell um die Meisterschaft in der BWOL kämpft. Gleichzeitig war Nikolai mit einem Doppelspielrecht beim Verbandsligisten SG Hegensberg/Liebersbronn ausgestattet und sammelte dort schon Erfahrungen im aktiven Bereich.

Die Gründe für seinen Wechsel sind zum einen die sportliche Perspektive sowie das zukünftige Trainerteam. Diese bieten Nikolai die optimale Möglichkeit sich bei  den Geckos individuell weiter zu entwickeln.

Auf seine sportlichen Ziele angesprochen möchte sich Nikolai nun im aktiven Bereich auf Verbandsebene etablieren und eine möglichst erfolgreiche Saison im kommenden Jahr spielen.

Nikolai, Herzlich Willkommen bei den Geckos.



Neuzugang Nr. 2

Mit Samuel Gaiser kommt ein ebenfalls junger Spieler, der in seiner Jugendzeit die Stationen beim VfL Waiblingen, SV Fellbach und zuletzt in der A-Jugendbundesliga beim TV Bittenfeld durchlaufen hat, zu den Geckos.

Die Idee in einem jungen Team zu spielen, das sich Schritt für Schritt weiterentwickelt, sowie der Eindruck einen Verein gefunden zu haben, der sehr familiär und sympathisch agiert, konnten den 18-jährigen schlussendlich überzeugen.

Samuel, Herzlich Willkommen bei den Geckos.



Neuzugang Nr. 3

Vom Ligakonkurrenten TV Oeffingen kommt der 21-jährige Torhüter Anton Rothwein.

Mit seinem Wechsel zu den Geckos, erhofft sich Anton seine Spielzeit zu erhöhen und sich sportlich sowie persönlich noch einmal weiterzuentwickeln.

Anton konnte in den Gesprächen und im Training mit seinen Fähigkeiten und seiner Persönlichkeit voll überzeugen.

Lieber Anton, Herzlich Willkommen bei den Geckos.



Neuzugang Nr. 4

Von der SG Weinstadt kommt Tobias Krathwohl. Der Linkshänder wird uns in kommender Saison im rechten Rückraum verstärken.

Der Linkshänder, der seine Jugendzeit beim HC Winnenden verbracht hat, konnte in den Trainings vor allem mit seinem starken Eins gegen Eins überzeugen.

Der 24-jährige nennt als Gründe für seinen Wechsel zu den Geckos, die Möglichkeit sich sportlich weiterzuentwickeln. Zudem möchte er die Mannschaft in der kommendem Runde beim Erreichen ihrer Ziele unterstützen.

Lieber Tobi, Herzlich Willkommen bei den Geckos.



Neuzugang Nr. 5

Vom TV Reichenbach kommt der 20-jährige Dominic Guilliard. Der Linksaußen der in der Jugend für den TV Plochingen und den TV Reichenbach spielte konnte vor allem mit seiner Schnelligkeit und seinem sicheren Abschluss überzeugen.

Domimic der von der Idee begeistert ist, ein junges Team in Schwaikheim aufzubauen möchte sich vor allem persönlich und handballerisch in der nächsten Runde weiterentwickeln.

In den Einheiten überzeugte Dominic sofort das sympathische Team, dass ihn direkt super aufgenommen hat.

Dominic, Herzliche Willkommen bei den Geckos.



Neuzugang Nr. 6

Vom Ligakonkurrenten TSV Schmiden kommt mit sofortiger Wirkung und für die kommende Runde der 22-jährige Kreisläufer Leon Specic.

Leon der in der Vergangenheit bereits für den VfL Waiblingen spielte, möchte sich durch mehr Spielzeit persönlich und sportlich weiterentwickeln.

Leon, Herzlich Willkommen bei den Geckos.


209 Ansichten

Comments


bottom of page