top of page

Quali der männlichen D-Jugend

Während die aktiven Mannschaften noch ihren letzten Spieltag austrugen, trat die männliche D-Jugend am Sonntag schon zur Qualifikation für die neue Runde in Weiler an.

 

Im ersten Spiel trafen die Jungs auf die Hbi Weilimdorf/Feuerbach und mussten sich denkbar knapp mit 4:6 geschlagen geben. Besser lief es im zweiten Spiel gegen die SG Remstal 2, als nach einem langen Rückstand in der letzten Minute noch ein 4:4 erkämpft wurde. Leider konnte die Euphorie nicht ganz ins letzte Spiel gegen den TV Stetten mitgenommen werden und wir mussten uns mit 5:13 geschlagen geben.

 

Dafür dass sich die Mannschaft nach der letzten Saison erst neu formiert hat (Wechsel in die C-Jugend/von der E-Jugend) und noch einspielen muss, waren vor allem in der Defensivarbeit gute Ansätze zu erkennen - und mit dem Toreschießen klappt es dann bis zum Start der Runde im Herbst sicherlich auch besser auch.

 

Vielen Dank für die zahlreichen Eltern und Familien, die uns lautstark unterstützt haben!




36 Ansichten

Comments


bottom of page