• s.k.

Vorbericht: SF Schwaikheim - Neckarsulmer Sport-Union 2

Frauen Württembergliga Nord Spielbeginn 17:30 Uhr Fritz-Ulrich-Halle in Schwaikheim



Zum letzten Spiel empfangen die Sportfreunde die Bundesligareserve aus Neckarsulm. Es gilt nochmals alle Kräfte zu sammeln und sich auf das finale Spiel der Saison erneut ordentlich vorzubereiten. Wer es schafft, sich in diesem Spiel und in der Trainingswoche erneut zu hundert Prozent zu fokussieren, legt einen großen Grundstein für einen erfolgreichen Ausgang am Wochenende.


Der Tabellenzweite weist eine sehr ähnliche Spielweise wie die Gastgeberinnen auf. Die äußerst ähnliche Spielanlage der beiden Mannschaften, vor allem im Positionsangriff, verspricht ein interessantes Duell. Beide Mannschaften wollen über ein aktives Abwehrspiel zu Ballgewinnen und schnellen Toren über Gegenstöße kommen. Das variable Angriffsspiel der Gäste wird dem Team um Kapitänin Dana Erger alles abverlangen. Die Schwaikheimerinnen werden alles in die Waagschale werfen müssen, um vor heimischem Publikum um Punkte kämpfen zu können. Für die SF gilt es vor allem nochmal volles Engagement und volle Leidenschaft für den Handball aufs Feld zu bringen um sich selbst und den treuen Fans ein spannendes, kampfbetontes, schnelles letztes Spiel der Saison liefern zu können. Dies beginnt beim individuellen Spiel jeder Einzelnen und endet in der Kooperation im Kollektiv. Das Team um die Trainer Schmidt/Gebhardt möchte sich würdig von den Fans verabschieden und mit Spielwitz und Spaß am Spiel die Fans noch einmal begeistern. Die Vorfreude auf das Spiel könnte kaum höher sein.


Zum letzten Heimspiel und auch zugleich Abschiedsspiel von Kapitänin Dana Erger, steht den Sportfreunden aus Schwaikheim noch einmal der gesamte Kader zu Verfügung.




48 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

-

-

-

-

Veranstaltungen

29.01.2021

Grundschulaktionstag

11.10.2020

Erster Heimspieltag 

  • Facebook Social Icon
  • In_edited