0067.jpg

Frauen 2

Landesliga

News_edited.png
  • Facebook
  • Instagram

Liebe Handballfreunde, es ist vollbracht! Nach vielen Jahren, in denen wir immer knapp den Aufstieg in die Landesliga verpasst haben, heißt es für die kommende Runde: „Landesliga wir kommen!“ Doch bevor wir ausschweifen und nach vorne blicken gilt es die letzte Saison kurz in einem würdigen Rahmen zusammen zu fassen. Hierzu ein paar Fakten: o Mit im Schnitt 17,7 Gegentore pro Spiel die beste Abwehr der Liga gestellt o 36:4 Punkte erspielt und 492:357 Tore geworfen bei 18 Siegen und 2 Niederlagen o 102 absolvierte Einheiten inklusive Vorbereitung, Trainingstage, Freundschaft- und Rundenspiele Wie jedes Jahr werden wir auch kommende Runde von verdienten Spielerinnen und meiner geschätzten Trainerkollegin Sara Rentschler Abschied nehmen. Alle waren für eine emotional überragende und die bis dato erfolgreichste Saison 2021/22 der Mambasitas maßgeblich beteiligt. Leo Haag, Celeste Siegle, Lara Fessmann, Emely Rehberger und Alexa Brust seien für ihren unermüdlichen Einsatz, unbändigen Willen und Teamspirit gedankt. Seit bereits Anfang Juni trainieren die Mambasitas in einem neuen Gewand wieder fleißig. Die etablierten Aufsteigerinnen, Teile von Frauen 3 sowie die Neuzugänge Straub und Welther vervollständigen den breit aufgestellten F2-Kader. Am Seitenstreifen begrüßen wir zudem herzlich Lissy Häuser, die das Trainerduo zur kommenden Runde komplettiert. Die kommende Saison wird eine völlig Unbekannte mit vielen Überraschungen und Herausforderungen sein. Auf dem Papier spielen die Frauen 2 vermutlich in der stark besetzten und unbekannten Staffel 1 der Landesliga. Dieser Herausforderung stellen wir uns angriffslustig und voller Vorfreude. In der Vorbereitung gilt es nun den neuformierten und breiten Kader fit zu machen, zu formen und einzustellen für die kommenden höheren Aufgaben. Die Mambasitas um Toldo/Häuser sind bereit die Aufgabe Landesliga anzunehmen und freuen sich alle Fans auch in der anstehenden Saison wieder zahlreich im Wohnzimmer der Fritz-Ulrich-Halle zu spannenden und erfolgreichen Spielen begrüßen zu dürfen. Mit sportlichen Grüßen, eure MAMBASITAS

Hinten von links: Helena Häckh, Nathalie Lenz, Sarah Mahler, Lara Demand, Lajana Dürr, Johanna Slangen, Celine Welther, Ivan Toldo
Mitte von links: Florine Heßberg, Dana Erger, Lissy Häuser, Janina Gradwohl, Lena Schleweis, Saskia Stimmler, Linn Böning
Vorne von links: Susanne Kreißig, Anika Härdter
Es fehlen: Caroline Unkel, Nadja Straub, Jessy Hessler, Isabel Maier, Nicole Ulrich, Meike Fleischmann