top of page
  • Guek

Julian Friz wird ein Gecko

Mit Julian Friz wechselt ein vielversprechendes 19-jähriges Talent vom HC Oppenweiler/Backnang zu den Sportfreunden.

Julian spielte von den Minis bis zur C-Jugend beim TV Oppenweiler beziehungsweise später beim HCOB. Ab dem ersten Jahr der B-Jugend spielte er per Zweitspielrecht bis zum Ende seiner Jugendzeit beim HCOB und der HABO JSG, wo er sich hauptsächlich in den höchsten Jugendklassen weiterbilden konnte.

Seit der Saison 22/23 spielt der Rückraumspieler, welcher variabel auf der Mitte und im linken Rückraum einsetzbar ist, wieder beim HCOB in der 2. Mannschaft und konnte zudem im Training der Drittligamannschaft weitere Erfahrungen sammeln.

Mit seiner guten technischen Ausbildung und Dynamik passt Julian sehr gut in die Schwaikheimer Spielphilosophie.


Herzlich willkommen bei den Schwaikheimer Geckos.



290 Ansichten

Comments


bottom of page