Block 1 abgeschlossen – jetzt geht’s in die Pause

Vor dem offiziellen Start in die Vorbereitung am 30.06. stand bereits ein dreiwöchiges Aufbautraining auf dem Programm. Schwerpunkt dieser Phase war die Wiederherstellung aller Funktionen für die Belastung beim Handballsport.

Nun haben die Frauen 1 der Sportfreunde Schwaikheim auch ihren ersten Block der Vorbereitung geschafft. Seit dem 30.06. standen neben dem intensiven Handballtraining auch harte und schweißtreibende Athletik- und Laufeinheiten auf dem Programm. Besonders das Tempospiel und die Abwehrkooperation stand im Vordergrund. Nach intensiven sechs Wochen, inklusive der zwei Trainingsspiele gegen Bönnigheim (33:33) und Göppingen (31:33) geht es nun in eine dreiwöchige Urlaubsphase mit individuellen Trainingspausenregelungen und einer gemeinsamen Trainingspause in der ersten Septemberwoche.

Wie geht’s danach weiter: Am 08.09. startet die Mannschaft wieder ins Mannschaftstraining. Anschließend steht ein weiterer 4-Wochen-Block auf dem Plan, welcher seinen Abschluss im dreitägigen Trainingslager im Sportzentrum Ottobeuren findet. Neben 3 Trainingsspielen wird es auch ein Turnier in Schwaikheim geben.

Schwerpunkt des zweiten Blocks ist die mannschaftstaktische Ausrichtung und das kollektive Angriff- & Abwehrspiel. Aufgrund der aktuellen Lage werden alle Termine unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden. Für den Fall, dass sich diesbezüglich etwas ändert, erfahrt ihr es sicher als erste!

Das Team tankt noch einmal Energie, um sich für den letzten Teil der Vorbereitung und die anstehende Runde zu stärken. Wir werden weiterhin alles Mögliche geben, um uns für die kommende Spielzeit fit zu machen und mit euch nach dieser langen handballfreien Zeit gemeinsam Erfolge in unserem Wohnzimmer, der FUH, feiern zu können.

91 Ansichten

02.05.2020 (Abgesagt)

Players and Fans Night

02-08.08.2020 (Verschoben auf 2021)

SommerFreizeit 2020

Veranstaltungen

25.07.2020 (Verschoben auf 2021)

Bundesligaspiel

26.04.2020 (Abgesagt)

Saisonabschluss

  • Facebook Social Icon
  • In_edited