SF Schwaikheim verpasst den Start

HC Schmiden/ Oeffinge – SF Schwaikheim 33:31 (20:15)


Aufgrund des verpassten Starts und der fehlenden Konzentration sowohl in der Abwehr als auch im Torabschluss mussten sich die Frauen 1 der Sportfreunde Schwaikheim mit einer Niederlage gegen den Gastgeber aus HC Schmiden/ Oeffingen geschlagen geben.


Zu Beginn des Spiels starteten die Schwaikheimerinnen mit einer inkonsequenten Abwehr. Larissa Bürkle eröffnet für Schmiden das Spiel mit ihrem Ersten von 12 Toren. Die HC Schmiden/ Oeffingen kamen zu einfachen Torchancen, welche sie erfolgreich nutzen und zum 6:3 in der 7. Minuten führte. Schwaikheim reagierte mit 3 Kreisanspielen an Yvonne Beck, welche von Lara Gerstberger am 7-Meter-Punkt erfolgreich zum 11:9 verwandelt wurden. Jedoch bereitete vorallem die Rückraum-Kreis-Kooperation der Gäste den Schwaikheimerinnen in der ersten Halbzeit Probleme, sodass das Team von Manuel Schmidt zur Halbzeit einen 5 Tore Rückstand verbuchen musste.


Schwaikheim kam mit mehr Engagement und Selbstvertrauen aus der Kabine und bot vor allem zu Beginn der zweiten Hälfte entschlossene und deshalb erfolgreiche Angriffskombinationen. Die sechsfache Torschützin Leonie Haag erzielt in der 36. Minute den Anschlusstreffer zum 22:21. Die Aufholjagd war das Resultat eines dynamischen Angriffspiels, der Minimierung technischer Fehler und einer engagierten Abwehr mit einer starken Ann-Katrin Beck im Rücken. Sara Ettingshausen traf zum Ausgleich in der 52. Minute. Daraufhin gelang den Sportfreunden durch den Treffer von Selina Eggstein die erste Führung zum 28:29. Die Schmidener glichen den Vorsprung direkt aus und setzten sich in der 58 Minute wieder mit 2 Toren ab. Somit musste sich der SF Schwaikheim am Ende mit einer Niederlage von 33:31 geschlagen geben.


Jetzt gilt es sich von den sportlichen Strapazen der letzten Wochen zu erholen und sich nach der nun folgenden Faschingspause die nächsten zwei Punkte zuhause gegen die SG Hofen/ Hüttlingen zu holen.


A. Beck, Schöllhorn; Itterheim (2), Gerstberger (5/5), S.Eggstein (5), Ettingshausen (2), Luckert (1), Haag (6), J. Eggstein (7), E. Eggstein, Y.Beck (2), Zaiß (1)



72 Ansichten

22.07.2022
1. Bundesliga Bietigheim vs Metzingen

31.07 bis 06.08.2022
SommerFreizeit

Veranstaltungen

-
-

-
-