Vor dem Bildschirm schwitzen mit Bundesligaspielerin Lea Gruber

Insgesamt 47 SF-Jugendspielerinnen und SF-Jugendspieler haben am 11. März 2021 gemeinsam mit Handball-Bundesligaspielerin Lea Gruber vor dem Bildschirm trainiert. Eine tolle Abwechslung zum derzeit eher trüben Trainingsalltag.

Lea Gruber zeigte Übungen mit dem Ball live aus ihrer Wohnung in Halle-Neustadt, wo sie seit 2019 beim Frauen-Handballbundesligist SV Union Halle-Neustadt Handball spielt. Die Jugendlichen machten die Übungen zuhause vor ihren Bildschirmen in Schwaikheim und kamen dabei ordentlich ins Schwitzen. Zum Abschluss hatten die SFler noch die Möglichkeiten Fragen an die ehemalige Schwaikheimer Jugendspielerin Lea Gruber zu stellen. Wie oft trainiert man denn als Bundesligaspielerin? Wie schafft man es als Spielerin in die 1. Liga? Fragen und Antworten, die anspornen aktiv beim Training dabei zu bleiben!








34 Ansichten

-

-

Veranstaltungen

31.07 bis 07.08.2021

SommerFreizeit

-

-

  • Facebook Social Icon
  • In_edited