top of page

Vorstellung "Manu" Kampa

Manuela ist mein Name, wobei mich alle Manu nennen. Ich bin 46 Jahre alt, Ehefrau, Mutter und leidenschaftliche Sportlerin. 20 Jahre habe ich mich komplett und intensiv dem Handballspiel gewidmet, hauptsächlich als Spielerin, aber auch als Aktiven- und Jugend-Trainerin und Schiedsrichterin war ich tätig. Als aktive Handballerin habe ich es bis in die 3. Liga geschafft und auf dem Sprung in die 2. Bundesliga hat mich dann leider ein Hüftleiden dazu gezwungen, die Handballschuhe an den Nagel zu hängen. Doch eines war und ist ganz klar: „Handball ist der geilste Sport der Welt!“ Neben diesen persönlichen Erfahrungen bringe ich folgendes fachliches Know-how und Wissen mit: - verschiedene Ausbildungen im pädagogischen und sportlichen Bereich

- diverse Zusatzqualifikationen und Lizenzen aus den Bereichen Sport, Gehirn- und neuronales Training, sowie Kommunikation Berufliche Tätigkeiten - Leitung privater, vereinsgeführter Kindertagesstätten - Leitung einer Bewegungslandschaft für Kinder und Verantwortliche für die Kooperation Sportverein - Kindergarten - Trainingsflächenleitung und Verantwortliche für die betriebsinterne, sportliche Ausbildung der Studenten - Selbstständigkeit im Bereich Gesundheit und Sport Was zeichnet mich noch aus? - Engagement und Freude - Begeisterung für Sport, Bewegung und Kinder/Jugendliche - Potentiale zu erkennen und Menschen in ihrer Entwicklung zu unterstützen - Das Auge für Details ohne das große Ganze aus dem Fokus zu verlieren


Ich freue mich ein Teil der Sportfreunde zu sein und mich im Bereich der Jugendarbeit zu engagieren. Gerne möchte ich dazu beitragen Gutes noch besser zu machen, Angebote weiterzuentwickeln, aber auch Neues ins Leben zu rufen und zu implementieren!




276 Ansichten

コメント


bottom of page